Zur Übersicht Bewerben

Prozessentwickler - Methoden & Tools (m/w/d) zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_1339_JOB
Veröffentlicht am
26. Juli 2022
Ort
Großraum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Ioannis Michailidis

Telefon:
0711 1289 73 - 16

E-Mail:
i.michailidis@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Die Kernkompetenz unseres Kunden ist die Entwicklung und Produktion von komplexe Bordnetz­systeme für die Automobilindustrie. Zusätzlich zählen heute neben der Produktion von Sonder­leitungen auch Kunststofftechnik an über 40 internationalen Standorten zum Leistungs­spektrum.


Ihre Aufgaben

  • Problemanalyse und Lösungsfindung für bestehende Prozesse
  • Eigenverantwortliche Gestaltung und Einführung neuer Prozessabläufe in enger Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und internen Fachbereichen
  • Durchführung von fachübergreifendem Anforderungsmanagement
  • Software-Releasemanagement
  • Unterstützung der Fachbereiche bei komplexen Problemlösungen
  • Eigenständige Erarbeitung von Erweiterungen in der vorhandenen Toollandschaft auf Basis von Standardschnittstellen und Tools
  • Dokumentation von Prozessen und Tools

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium, z.B. Wirtschaftsinformatik oder technische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Automotive-Branche bzw. der Bordnetzentwicklung wünschenswert
  • Sie haben gute Programmierkenntnisse (C, C++, C#, VB) sowie Kenntnisse über Datenbanken, KBL/XML, PDM-Systeme (Smaragd, Teamcenter) und/oder Leitungssatzentwicklungstools
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und sehr gute Analysefähigkeiten
  • Sie sind kommunikationsstark
  • Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Was Ihnen geboten wird

  • Familiäre Arbeitsatmosphäre bei flachen Hierarchien in interdisziplinären Teams
  • Leistungsorientiertes Gehalt inkl. Urlaubs-/ Weihnachtsgeld und VWL-/BAV-Zuschüssen
  • Gelebte Work-Life-Balance-Kultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Mobilem Arbeiten
  • Regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Teamevents (Weihnachtsfeier, Sommerfest usw.)
  • Vielfältige Mitarbeiterrabatte und Fahrradleasing