Zur Übersicht Bewerben

IT Gruppenleiter (m/w/d) IT-Finanzen und Beschaffung

Job ID
ZR_1308_JOB
Veröffentlicht am
24. Mai 2022
Ort
Stuttgart
Verfügbar ab
zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Aylin Semerci

Telefon:
0711 1289 73 - 20

E-Mail:
a.semerci@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde organisiert mit ihren über 22.000 Geschäftskunden über neun Millionen Versicherte in Baden-Württemberg. Das
Aufgabenspektrum der rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, da die Verantwortung unseres Kunden dem höchsten
Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit.


Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Führung von 10 Mitarbeitern verantwortlich und wirken bei der Konzeption, Organisation und Weiterentwicklung von Prozessen zur Erreichung der Zielsetzungen des Sachgebiets bzw. dem Geschäftsbereich IT mit.
  • Sie übernehmen die Projektleitung und -mitarbeit bei umfangreichen neuen Innovationsthemen und steuern externe Partner und Dienstleister
  • Sie fungieren als zentrale Schnittstelle zu internen und externen Kunden und übernehmen die Koordinationsfunktion für die erforderlichen Aktivitäten innerhalb des Geschäftsbereichs IT

 IT-Finanzen, IT-Controlling und KPI

  • Sie gestalten die IT-Haushaltsplanung mit und steuern die Budgeteinhaltung
  • Sie sind zuständig für den Design und die Steuerung der kaufmännischen IT-Controlling-Prozesse
  • Sie führen Kosten-Nutzen-Analysen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen durch und bewerten den Umsatzerfolg und leiten bei Abweichungen Gegensteuerungsmaßnahmen ein

IT-Lizenzmanagement und IT-Verträge

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung, den Abschluss und die Überwachung von IT-Verträgen (Rahmenverträge, SW Verträge, Dienstleistungsverträge etc.)

IT-Beschaffung und IT-Vergabe

  • Sie entscheiden und genehmigen vergaberechtliche Fragestellungen und prüfen die Beschaffungen auf deren Ausschreibungsrelevanz
  • Die Sicherstellung des Vergabeverfahrens gem. GWB, VgV und Ausschreibungen gem. UVgo ist ebenfalls ein Teil Ihrer Aufgabe
  • Sie führen Bedarfs- und Wirtschaftlichkeitsanalysen durch

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erweitertes Wissen über IT-Infrastrukturen und IT-Standards
  • Grundlegende Kenntnisse in öffentlichen Vergabeverfahren
  • ein modernes Führungsverständnis, Belastbarkeit sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was Ihnen geboten wird

  • Sehr gute Vergütung nach dem TV-L
  • 39,5h/Woche und ein Gleitzeitkonto das Ihnen erlaubt die Work-Life-Balance aktiv zu gestalten
  • 31 Tage Urlaub und zusätzlich frei an Heiligabend, Silvester, sowie an Rosenmontag und Veilchendienstag
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ausschließlich betrieblich finanzierte Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Homeofficemöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 13 Monatsgehälter