Zur Übersicht Bewerben

Embedded Softwareentwickler (m/w/d) zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_1163_JOB
Veröffentlicht am
11. Oktober 2021
Ort
Raum Bodensee
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Christopher Culton

Telefon:
0711 1289 73 - 23

E-Mail:
c.culton@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde ist ein familiengeführtes sowie international agierendes Unternehmen und ist spezialisiert auf die Zulieferung hochwertiger Elektronik-Baugruppen und Komponenten über verschiedene Industrien hinweg.


Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln hardwarenahe Software in Embedded C
  • Sie entwickeln Hands-on Embedded Software für verschiedene Micro Controller (16/32 Bit, Multicore)
  • Sie analysieren Software- und Systemanforderungen und erstellen die Spezifikation für Basissoftware-Treiber (iLLD)
  • Sie verantworten Modul- sowie Integrationstests und unterstützen bei Systemtests
  • Sie sind verantwortlich für die Inbetriebnahme der Software auf der Zielhardware
  • Sie erstellen Reviews mit Requirements, Entwicklungs- und Projektteams
  • Sie gewährleisten qualitätssichernde Maßnahmen sowie statische Analysen (QAC, MISRA)
  • Sie führen die Dokumentation der Software nach verschiedenen Normen und Richtlinien

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektronik/Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Entwicklung hardwarenaher Software (in C)
  • Sie besitzen mehrjährige, einschlägige Erfahrung in der Softwareentwicklung für Embedded Systeme (idealerweise in AURIX und Multicore)
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von Software-Architekturen für komplexe Anwendungsbeispiele und vielfältige Software-Schnittstellen
  • Sie besitzen idealerweise Kenntnisse in gängigen Standards der funktionalen Sicherheit
  • Sie kommunizieren sicher auf Deutsch und Englisch

Was Ihnen geboten wird

  • Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem familiengeführten Global Player
  • Ein Arbeitsplatz in einer Geografie mit hoher Lebensqualität
  • Kurze Entscheidungswege und eine offene Firmenkultur
  • Die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
  • Anspruchsvolle, vielseitige Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum.