Zur Übersicht Bewerben

Gesamtprojektleiter SAP (m/w/d) in Direktvermittlung

Job ID
ZR_933_JOB
Veröffentlicht am
23. Februar 2021
Ort
Schwarzwald / Großraum Villingen-Schwenningen
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Christopher Culton

Telefon:
0711 1289 73 - 23

E-Mail:
c.culton@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde mit Sitz im Schwarzwald / Großraum Villingen-Schwenningen ist ein international führender Hersteller von Design Produkten. Die Marke gehört zu den Bekanntesten in der Branche und wird immer wieder prämiert für Innovationskraft und außergewöhnlich gute Arbeitgebereigenschaften. Aufgrund der überaus erfolgreichen Geschäftsentwicklung besteht für einen versierten Gesamtprojektleiter SAP (m/w/d) die Chance, mit unserem Kunden zu wachsen.


Ihre Aufgaben

  • Leitung, Planung und Durchführung nationaler sowie internationaler SAP-Projekte im Rahmen der weltweiten Einführung von SAP S/4HANA innerhalb des Unternehmens
  • Ganzheitliches Projektmanagement in den Bereichen Projektsteuerung, Projektcontrolling und Geschäftsprozessoptimierung
  • Strategische Positionierung des SAP-Produktportfolios des Unternehmens
  • Steuerung der Kommunikation mit allen relevanten Projekt-Stakeholdern an allen Standorten des Unternehmens
  • Verantwortung für die bereichsübergreifende Qualitätssicherung im Projekt

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen mindestens 5 Jahre internationale Erfahrung als SAP (Teil-)Gesamtprojektleiter bzw. SAP Program Manager im Umfeld SAP ECC mit
  • Bestenfalls haben Sie Erfahrung S4/HANA Fiori
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis von SAP-Architekturen
  • Sie haben einen ausgeprägten Servicegedanken und eine analytische und lösungsorientierte Arbeits-weise
  • Sie haben sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Sie zeichnet Teamgeist, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein aus
  • Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz für die internationalen Roll-outs

Was Ihnen geboten wird

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in unbefristeter Festanstellung mit 30 Urlaubstagen
  • Flexible Arbeitszeiten und intensive Einarbeitung
  • gemeinsames Wertesystem und internationale Zusammenarbeit
  • Offene Kommunikation, selbstbestimmtes Handeln und aktive Teamarbeit
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen