Zur Übersicht Bewerben

Gruppenleiter Client Systeme (m/w/d) zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_828_JOB
Veröffentlicht am
25. August 2020
Ort
Großraum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Aylin Semerci

Telefon:
0711 1289 73 - 20

E-Mail:
a.semerci@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde organisiert mit ihren über 21.000 Geschäftskunden über neun Millionen Versicherte in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum der rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, da die Verantwortung unseres Kunden dem höchsten Gut überhaupt gilt: Unserer Gesundheit. Für den Geschäftsbereich Informationstechnologie suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Gruppenleiter Client Systeme (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Administration, den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer hochmodernen Arbeitsplätze in einer komplexen und verteilten Thin Client Infrastruktur (400 virtualisierte Server, VMWare,Citrix, WIN Server 2016 und WINDOWS 10, Office365)
  • Ihre Aufgabe ist es unseren Arbeitsplatz der Zukunft weiterzuentwickeln und die Systemverfügbarkeit, zusammen mit angrenzenden Fachbereichen der IT sicherzustellen.
  • Ihre und die Aufgabe Ihres Teams ist auch die Umsetzung von internen und externen IT Projekten.
  • Der 2nd und 3rd Level Support im Clientumfeld stellen Sie ebenfalls mit IhremTeam sicher.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Abschluss und Berufserfahrung.
  • Sehr gutes Wissen im Umfeld von virtueller Applikations und Desktopbereitstellung.
  • Erfahren in aktuellesten Backend Clientsystemen und automatisierter Softwareverteilung/Betankung
  • Umfassende Kentnisse morderner IT Infrastrukturen und begleitenden Systemmanagementstrukturen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie haben Spass an der Führung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter (m/w)

Was Ihnen geboten wird

  • Sehr gute Vergütung nach dem TV-L
  • 39,5h/Woche und ein Gleitzeitkonto das Ihnen erlaubt die Work-Life-Balance aktiv zu gestalten
  • 31 Tage Urlaub und zusätzlich frei an Heiligabend, Silvester, sowie an Rosenmontag und Veilchendienstag
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV aber auch für die Anreise mit dem PKW