Zur Übersicht Bewerben

Senior Projektmanager (m/w/d) Bereich Netzwerkstechnik zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_761_JOB
Veröffentlicht am
10. Juni 2020
Ort
Großraum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Aylin Semerci

Telefon:
0711 1289 73 - 20

E-Mail:
a.semerci@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde ist ein starkes Unternehmen mit technologischer Kompetenz, offener Kommunikation und kurzen Wege in der Zusammenarbeit. Durch eine gezielte Einarbeitung sorgt unser Kunde dafür, dass Sie Ihre Stärken einbringen und Ihre Weiterentwicklung vorantreiben können. Ihre Leistungen werden gesehen und honoriert. Unser Kunde ist flexibel in den Arbeitszeiten und vergisst auch eines nicht: Spaß – beim Arbeiten und beim Feiern.


Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Projektsteuerung z.B. von Rollout-Projekten mit Energieversorgern und öffentlichen Auftraggebern.
  • Sie nehmen sich als Schwerpunkt strategische Ziele innerhalb der Projekte zu entwickeln, sowie Arbeitspakete zu definieren und Ziele zu Verfolgen.
  • Sie sorgen für den wirtschaftlichen Projekterfolg und nutzen Werkzeuge des Change- und Nachtragsmanagements.
  • Sie sind Ansprechpartner für den Auftraggeber und organisieren als dieser die Abnahmen. Zudem erstellen Sie Aufmaße und veranlassen die Rechnungsstellung.
  • Sie überzeugen als zentraler Ansprechpartner für alle am Projekt beteiligten Fachabteilungen und Dienstleister durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Offenheit.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, in der Projektleitung und/oder der Netzwerktechnik
  • Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Zertifizierung als Projektmanager erwünscht
  • Kenntnisse der VOB Teil B und Erfahrungen mit Projekten mit Tiefbauanteil sowie mit öffentlichen Aufträgen
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und PKW-Führerschein

Was Ihnen geboten wird

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Wachstumsbranche (IoT, Industrie 4.0)
  • Gezielte Weiterbildungsangebote sowie persönliche und fachliche Förderung im Rahmen interner und externer Schulungs-Programme
  • Kollegialer Umgang in einem motivierten Team
  • Eine unbefristete Beschäftigung in einem vertrauensvollen und offenen Umfeld in mittelständischer Atmosphäre
  • Regionaler Einsatz ohne mehrtägige Reisen
  • Attraktive Zusatzleistungen (Teamevents, Überstunden-Vergütung und -Zuschläge, flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten)
  • Kostenfreie Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser sowie kostenfreie Parkplätze