Zur Übersicht Bewerben

System-Engineer mit Cisco-Zertifizierung (m/w/d) zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_449_JOB
Veröffentlicht am
19. November 2019
Ort
Raum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Christopher Culton

Telefon:
0711 1289 73 - 23

E-Mail:
c.culton@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde ist ein starkes Unternehmen mit technologischer Kompetenz, offener Kommunikation und kurzen Wege in der Zusammenarbeit. Durch eine gezielte Einarbeitung sorgt unser Kunde dafür, dass Sie Ihre Stärken einbringen und Ihre Weiterentwicklung vorantreiben können. Ihre Leistungen werden gesehen und honoriert. Unser Kunde ist flexibel in den Arbeitszeiten und vergisst auch eines nicht: Spaß – beim Arbeiten und beim Feiern.


Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT Infrastruktur unseres Mandanten verantwortlich, dazu gehören u.a. Virtualisierungsplattformen, Storage, Backup, Server, Active Directory, DNS, DHC, GPO, WSUS, VoIP-Anlage, Netzwerk- und Sicherheitssysteme
  • Sie übernehmen die laufende Administration der Systeme, d.h. Konfiguration/
    Changes, Überwachung und Betrieb
  • Sie haben kein Problem auch am Bereitschaftsdienst teilzunehmen
  • Sie kümmern sich zudem um die technische Konzeption/Planung und testen und dokumentieren Systemerweiterungen und -erneuerungen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben bereits praktische Kenntnisse und Erfahrungen mit MS Server 2012/2016, Virtualisierung (VMWare), Netzwerktechnik (Cisco) gesammelt und können eben diese Cisco-Zertifizierung nachweisen
  • Kenntnisse zum TIL-Prozessmodell und Erfahrungen im Support SLA-relevanter IT Services runden Ihr Profil ab
  • Sie zeigen eine selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise

Was Ihnen geboten wird

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Wachstumsbranche (IoT, Industrie 4.0)
  • Gezielte Weiterbildungsangebote sowie persönliche und fachliche Förderung im Rahmen interner und externer Schulungs-Programme
  • Kollegialer Umgang in einem motivierten Team
  • Eine unbefristete Beschäftigung in einem vertrauensvollen und offenen Umfeld in mittelständischer Atmosphäre
  • Regionaler Einsatz ohne mehrtägige Reisen
  • Attraktive Zusatzleistungen (Teamevents, Überstunden-Vergütung und -Zuschläge, flexibles und selbstbestimmtes Arbeiten)
  • Kostenfreie Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser sowie kostenfreie Parkplätze