Zur Übersicht Bewerben

Meister / Techniker (m/w/d) im Heizungsbau oder Ingenieur (m/w/d) zur Direktvermittlung

Job ID
ZR_388_JOB
Veröffentlicht am
02. Oktober 2019
Ort
Raum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner:
Michael Vogel

Telefon:
0711 1289 73 - 24

E-Mail:
m.vogel@orson-consulting.com

[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Für unseren Kunden Fernwärmegesellschaft Baden-Württemberg mbH (fbw), ein in 1993 gegründetes Unternehmen des Landes Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart, suchen wir mehrere qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter. Tätigkeitsschwerpunkte der  fbw  sind neben der Erbringung vielfältiger energiebezogener Dienstleistungen sowie Projektierung und Bau von Versorgungsanlagen unterschiedlicher Art und Größe (z. B. Kessel, BHKW-Module, PV-Anlagen, Arealnetze) vor allem der möglichst wirtschaftliche und umweltschonende Anlagenbetrieb.

Dabei betreut die  fbw  neben eigenen Versorgungsanlagen in stetig wachsendem Umfang landesweit auch Anlagen anderer Träger.


Ihre Aufgaben

  • Bereich Bau: Sie sind verantwortlich für Projektierung, Planung, Bau und Inbetriebnahme von Versorgungsanlagen (alle Leistungsphasen der HOAI) bzw. Sie unterstützen, betreuen oder koordinieren bei Bedarf externe Fachplaner.

o d e r :

  • Bereich Betrieb: Sie organisieren, überwachen und optimieren den Betrieb der Anlagen und sorgen für deren Wartung bzw. Instandsetzung.
  • Sie wirken bei der Aufstellung der Wirtschaftspläne einschließlich Budgetüberwachung mit.
  • Ihre detaillierten Aufgaben können innerhalb der beiden Bereiche individuell entsprechend Ihrer persönlichen Erfahrungen und Neigungen gestaltet werden.

Ihr Profil

  • Sie sind sowohl als Meister im Heizungsbau, als weitergebildeter Techniker oder auch als Ingenieur (z. B. Maschinenbau, Elektro- / Energie- oder Versorgungstechnik) oder mit vergleichbarer Qualifikation herzlich willkommen.
  • Sie verfügen idealerweise in den Bereichen Bau oder Betrieb bereits über einige Jahre Berufserfahrung. Bedingung ist dies jedoch nicht.
  • Sie interessieren sich für die Energiewende und möchten daran aktiv mitwirken.
  • Sie schätzen Sicherheit, Mentalität und Ansehen einer Tätigkeit im Öffentlichen Dienst.
  • Sie zeichnen sich aus durch eine angenehme Persönlichkeit mit hoher Problemlösungsfähigkeit, eine selbstständige ergebnisorientierte Arbeitsweise und besitzen eine gute Koordinations- und Organisationskompetenz.
  • Sie behalten auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über sehr gute, fließende Deutschkenntnisse, idealerweise auf muttersprachlichem Niveau.

Was Ihnen geboten wird

  • Einen sicheren Arbeitsplatz und eine unbefristete Beschäftigung mit attraktiver Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche.
  • Ein Arbeitsplatz mitten in Stuttgart.
  • Zuschüsse für den Öffentlichen Nahverkehr.
  • Für Außentermine steht Ihnen ein Fahrzeugpool zur Verfügung.
  • Sehr flexible Arbeitszeiten, eine sorgfältige Einarbeitung und ein motiviertes Team.
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten sowie glänzende Entwicklungschancen.
  • Finanzielle Unterstützung beim Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge.