Zur Übersicht Bewerben

Leiter System Engineering Global (m/w/d) zur Direktvermittlung

Veröffentlicht am
29. August 2019
Ort
Raum Stuttgart
Verfügbar ab
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
[ Hinweis zum Datenschutz ]

Firmenbeschreibung

Unser Kunde ist einer der welt­weit führenden Her­stel­ler von intel­li­genten kamera-basierten Fahrer­assistenz­systemen, sowie weiteren Pro­dukten und Sys­temen für die Auto­mobil­industrie. Die in­no­va­tiven Lös­ungen finden Anwendung für jedes Fahrzeug­segment und nahe­zu jeden Fahrzeug­hersteller in Nord­amerika, Süd­amerika, Europa, Asien und Australien. Als starker Tier 1 Zulieferer beschäftigt unser Kunde mehr als 10.000 Mit­arbeiter weltweit.


Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das System Team, bestehend aus System-Engineers/- Architects und Requirements Engineers in Stuttgart (5+ Mitarbeiter)
  • Sie erstellen und setzen die Systemarchitekturen um
  • Sie analysieren und beurteilen Kundenanforderungen bei RFQ/RFI
  • Sie sind für die Entwicklung einer Strategie der Systementwicklung und für das entsprechende Management der Umsetzung verantwortlich
  • Sie sind für die projektbasierte Festlegung von Rollen und Aufgaben der lokalen und weltweiten Systementwicklungsaktivitäten verantwortlich
  • Dazu steuern Sie die Zusammenarbeit und Abstimmung auf globaler Ebene und führen externe Entwicklungspartner in der Systementwicklung sowie im Requirements Engineering und Configuration Management
  • Abschließend erstellen Sie die Personal-, Sachkosten- und Investitionsplanung und arbeiten bei der Strategie- und Projektjahresplanung mit

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung in Fachrichtungen, wie z.B. Elektrotechnik, Informatik oder Physik.
  • Sie bringen ein sehr gutes Wissen im Bereich Systementwicklung, Systementwicklungsprozesse, modellbasierte Systembeschreibung sowie gute Kenntnisse in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme, Projektplanung- und Leitung mit.
  • Idealerweise sind Sie erfahren in der Anwendung von DOORS und Enterprise Architect und beherrschen die technischen Normen im Bereich Kamerasysteme und Spiegelersatz. Kenntnisse in funktionaler Sicherheit und Automotive-SPICE sind wünschenswert.
  • Dazu bringen Sie ein hohes Maß an teamorientierter Führungsqualität, Kommunikations- und Motivationsvermögen, Durchsetzungsvermögen, eine systematische und strukturierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Integrität Ihr Profil ab.

Was Ihnen geboten wird

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein spannendes, internationales Arbeitsumfeld und anspruchsvolle Projekte mit namhaften Kunden
  • Persönliche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Entlohnung, Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten